Bewegung tut gut! Ein aktiver Lebensstil kann Krankheiten vorbeugen und die Gesundheit bis ins hohe Alter erhalten. Das GESTALT-Bewegungsprogramm leistet einen Beitrag dazu, insbesondere diejenigen Personen in Bewegung zu bringen, die bislang nur unzureichend körperlich aktiv sind. GESTALT steht für GEhen, Spielen und Tanzen Als Lebenslange Tätigkeiten und ist ein Programm zur Demenzprävention.
Zehn bayerische Kommunen beteiligen sich an dem neuen Projekt GESTALT – Get 10, das durch die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung im Auftrag und mit Mitteln der gesetzlichen Krankenkassen nach §20a SGB V gefördert und durch die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg wissenschaftlich begleitet wird.

Weitere Informationen finden Sie hier.